Landenhausen – wo ist das eigentlich?

Wartenberg
Seit Jahren fahren wir in den Sommerferien nach Landenhausen. Aber wo ist dieses „Landenhausen“ eigentlich?

Landenhausen ist ein Ortsteil der Gemeinde Wartenberg, die sich im mittelhessischen Vogelsbergkreis befindet. Dort leben circa 1400 Menschen auf einer Fläche von etwa 15,66 km^2.
Zu der Gemeinde Wartenberg gehört noch der Ort Angersbach, der sich in unmittelbarer Nähe befindet. Eine weitere größere Stadt in der Nähe ist Fulda, die sich knapp 15 Km entfernt befindet.
Der Ort Landenhausen ist geprägt durch seinen grünen Wald und den ansehnlichen Häusern. Es gibt eine freiwillige Feuerwehr vor Ort sowie ein kleines Freibad, welches damals extra für das Zeltlager des Kreisjugendheimes gebaut wurde. Ein weiterer markanter Punkt der Stadt ist die christliche Kirche in der Nähe des Reiterhofs.
Von den Abfahrtsorten Dortmund, Gelsenkirchen und Herne und den im Jahr 1972 eingemeindeten Ort liegen circa 4 Busstunden ( inkl. Pause ) .